Münchner Sonntagsblatt jetzt vorübergehend kostenlos!

Das Sonntagsblatt, Evangelische Wochenzeitung für Bayern, hat eine Aktion unter dem Motto »Mein Gottesdienst für zu Hause« gestartet: Ab sofort bietet es allen bisherigen Nicht-Leserinnen und Nicht-Lesern eine kostenlose Belieferung des Sonntagsblatts an. Jede Ausgabe enthält eine Auslegung des sonntäglichen Predigttextes, Liedvorschläge und Gebete und damit elementare Bestandteile eines Gottesdienstes. Auch sonst ist darin vieles Interessante über Kirche in der Ferne und Nähe zu finden.

Wer das Angebot nutzen möchte, sendet die entsprechenden Daten bitte per E-Mail oder per Post ans Sonntagsblatt oder ruft dort an. Ein entsprechend vorbereitetes Formular gibt es unter

https://www.epv.de/sites/www.epv.de/files/4-135_sb-probeabo_neu.pdf

Die Belieferung mit dem Sonntagsblatt ist befristet auf vier Wochen, reicht über die Osterfeiertage und ist garantiert unverbindlich und kostenlos. Die Belieferung endet automatisch, ohne dass man irgendetwas unternehmen muss.