Kirchenvorstand als Videokonferenz!

Bild
Auch in der Corona-Krise gibt es einiges zu beraten. Unser Kirchenvorstand trifft sich normalerweise im Gemeindehaus, jetzt aber schon seit November nur noch virtuell. Dabei wird die Plattform Zoom Cloud Meetings verwendet. So kann man nicht nur miteinander reden, sondern sich dabei auch sehen.

Corona-Pandemie:

Ostern 2021
Keine Ostergottesdienste in Königshofen!
Die Regierungen des Bundes und der Länder haben die Kirchen dringend gebeten, den „Oster-Lockdown“ zu teilen und von 1. bis 5. April auf Präsenz-Gottesdienste zu verzichten. Der Kirchenvorstand Königshofen hat beschlossen, dieser Bitte nachzukommen. Zwar sind Gründonnerstag, Karfreitag und Ostern wichtige Feiertage im Kirchenjahr, aber wichtiger ist doch jetzt, dass die Ausbreitung der Pandemie eingedämmt wird. Wenn wir dadurch mit unserem Verzicht einen Beitrag leisten können, ist es ein kleines Opfer.
Ich werde aber für Gründonnerstag, Karfreitag und Ostersonntag je eine Videoandacht („Expressgottesdienst“) auf YouTube veröffentlichen. Interessenten können im Pfarramt eine Lesepredigt bestellen (Telefon 09822-340). Bitte weitersagen!
Am 11. April um 9 Uhr findet wieder ein Präsenz-Gottesdienst statt.
Gerne können Sie / kannst Du auch am kommenden Palmsonntag nochmal in die Kirche kommen!
Ich würde mich freuen.
Viele Grüße, frohe Ostern und bleiben Sie / bleib Du gesund!
Michael Weber

Änderung der Friedhofsgebührenordnung!

67F8EC09-9B17-48F0-A04C-511DBCCF13B9_1_105_c
Aufgrund steigender Kosten bzw. zur Deckung unserer Kosten müssen wir die Friedhofsgebühren anpassen! Bereits im vergangenen Jahr hat der Kirchenvorstand eine Erhöhung der Grab- und der Wassergebühren beschlossen. Nun liegt die kirchenaufsichtliche Genehmigung dazu vor, so dass die geänderte Gebührenordnung in Kraft treten kann. Aber trotz dieser Erhöhung sind unsere Preise im Vergleich immer noch sehr moderat! Die neue Gebührenordnung kannst du hier herunterladen.

Programmänderung!

Glücksbringer_Querformat_mitText_2021__Cristopher Civitillo_low
Das Programm für den Auftritt von Viva Voce am 24. Oktober 2021 um 19.30 Uhr wurde geändert, aber der Termin bleibt bestehen! Sofern die Pandemielage es erlaubt, wird es im späteren Sommer Karten zu kaufen geben. Halte den Termin fest und die Augen offen!

Einzelkelche angeschafft

Einzelkelche 2021
Bisher haben wir uns beim Abendmahl mit kleinen Plastikbechern beholfen, aber da jetzt klar ist, dass die Corona-Krise uns noch länger beschäftigen wird, haben wir nun Becher aus Edelstahl angeschafft. Diese sind nachhaltiger. Herzliche Einladung an dieser Stelle zu den Abendmahlsgottesdiensten am Invokavitsonntag, 21. Februar, Gründonnerstag, 1. April und Karfreitag, 2. April 2021!

Online Spenden verbessert

Online Spenden
Ab sofort kannst du bei Onlinespenden auswählen, wofür deine Spende bestimmt sein soll! Wenn dein Spendenzweck nicht aufgeführt ist, wähle einfach „Allgemeine Spende“ und sende uns eine E-Mail, in der du uns „deinen“ Spendenzweck mitteilst!
Übrigens:
Wir freuen uns über deine Spende nicht nur, wir brauchen sie auch. Wenn du unsere Arbeit magst oder gut findest, unterstütze uns doch. Auch kleine Beträge sind eine Hilfe. Da wir eine gemeinnützige Körperschaft des öffentlichen Rechts sind, kannst du Spenden an uns auch ganz leicht von der Steuer absetzen. Gerne stellen wir dir dazu auch eine eigene Spendenquittung aus. Teile es uns einfach mit, falls du das möchtest!

Lockdown wird verschärft!

Am 11. Januar 2021 soll der Lockdown zum Schutz vor dem gefährlichen Corona-Virus sogar noch einmal verschärft werden! Unsere Gottesdienste wird das nach derzeitigem Stand nicht betreffen — sie können weitergehen wie bisher! Unser Sicherheitskonzept ist gut. Für die, die zuhause bleiben wollen, gibt es weiterhin (fast) jeden Sonntag einen Expressgottesdienst" auf YouTube! Der kirchliche Unterricht findet wie schon im November und Dezember weiterhin als Videokonferenz statt. Hausbesuche finden weiterhin nicht statt. Bitte haben Sie Verständnis, dass auch Seelsorge- und Kasualgespräche nur telefonisch oder wenn möglich als Videokonferenz stattfinden.

Familiengottesdienst an Heiligabend 2020...

… findet wie geplant auf dem Sportplatz am Krummweiher statt!
Bei schönem Wetter kann ja jeder auf dem Sportplatz Gottesdienst feiern ;-)
Es wird laut Vorhersage um 15 Uhr nur wenig bis gar nicht regnen. Bitte trotzdem festes Schuhwerk anziehen und Regenschirme nicht vergessen!
Bis dahin!

Doch keine Christmette!

Aufgrund der ab 16. Dezember 2020 geltenden Ausgangssperre zwischen 21 und 5 Uhr muss leider die geplante Christmette an Heiligabend um 22 Uhr entfallen! Angemeldete Besucher wurden teilweise auf die Christvesper um 18 Uhr umgebucht. Für die Christvesper gibt es nur noch ganz wenige Plätze. Für die Weihnachtsgottesdienste hingegen sind noch einige frei.
Bitte bald anmelden!

Buchungen für Weihnachten haben begonnen!

Marienmünster Corona-Sitzplan
Hier der Sitzplan für unsere Kirche in der Corona-Zeit! Grau hinterlegte Bänke müssen frei bleiben (Sicherheitsabstand!). Es gibt vier Blöcke, A, B, C und D, außerdem Seitenbänke links und rechts. N, S und H sind die Eingänge: Nordportal, Südportal und Hauptportal. Wer gebucht hat, bekommt gleich Bescheid, welche Plätze er hat. Tickets folgen später. Stand jetzt (Dienstag, 1. Dezember, 13.25 Uhr) ist die Kirche an Heiligabend um 18 Uhr schon etwa zu einem Drittel voll. Schnell buchen: michael.weber@elkb.de oder 09822-340!