3. Sonntag nach Trinitatis, 28. Juni 2020

Thumbnail 2020-06-28 2
Angewiesen zu sein auf Gnade, das ist die ultimative Nicht-Selbstständigkeit! Abhängigkeit total! Muss man ein Verlierer sein, um das zu mögen? Nein! Eine Dosis Selbsterkenntnis tut’s auch. Hier der Link zum Video für den 28. Juni 2020, kann da ab 9 Uhr angesehen werden! Wer möchte, kann aber auch um 10 Uhr in den Pfarrgarten kommen, Eingang Neuer Friedhof! Dort findet eine Morgenfeier statt, Dauer etwa 15 bis 20 Minuten. Und natürlich geht auch beides, Video und Morgenfeier. Herzliche Einladung!